Der Burgenblogger

  • informiert
  • animiert
  • hört zu
  • regt an
  • fühlt mit

Der Burgenblogger ist

  • strapazierfähig und belastbar
  • hat eine hohe Frustationstoleranz
  • ist eine rheinische Frohnatur
  • gepaart mit der Disziplin der im Sternzeichen Jungfrau Geborenen
  • spricht die Sprache der Menschen in der Region
  • kann mit ihnen „essen & trinken“,
  • kann mit ihnen „wandern und geniessen“ und
  • hat neben den „Augen für die Schönheiten der Region“
  • auch die „Kompetenz“, deren Probleme auf den Punkt zu bringen.

Der Burgenblogger

  • sitzt am Wirtshaustisch, lauscht und spricht mit den Einheimischen
  • der Burgenblogger hat im Geschäftsleerstand seine temporäre Entwicklungswerkstatt eingerichtet
  • der Burgenblogger sitzt auf der Lotsenbank und lauscht den alten und typischen Berufsvertretern der Region beim Gespräch
  • Die Medienklasse der Realschule plus liefert zu den Gesprächen die Videodokumentation
  • Der Seniorenfotokurs der VHS liefert das Fotomaterial
  • Gemeinsam mit Bürgermeister und Gemeinderat sowie der Werbegemeinschaft stimmt man die Aktivitäten zur Zukunftsentwicklung ab

Aktuelles

Die Zukunft vom Mittelrhein wurde angestoßen!

  • Rhein-Zeitung
  • Generaldirektion Kulturelles Erbe (GDKE) Rheinland-Pfalz
  • Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz
  • Klaus Collerius Burgverwalter

haben ein beispielloses Projekt angestoßen und sind überwältigt
vom bisherigen Interesse.

Wir wünschen viel Erfolg

  • den Initiatoren
  • dem Burgenblogger